« Zurück zur Übersicht

Gaming in Order e.V.


Gaming in Order ist ein seit dem 19.01.2013 bestehender, gemeinnütziger Verein. Wir konzentrieren unsere Bemühungen darauf, E-Sport zu fördern, präventiv gegen die Gaming Disorder vorzugehen und aktiv bei der Integration neuer Medien in das tägliche Leben zu unterstützen.
Diese Ziele versuchen wir zu erreichen, indem wir einen eigenen Server betreiben, welchen wir als Plattform unseren Partnern und E-Sport-Teams zur Verfügung stellen. Dort werden die Server genutzt, um zu trainieren und um E-Sport-Turniere abzuhalten. Außerdem setzen wir uns für eine gesellschaftliche und politische Anerkennung des E-Sport in Deutschland ein. Es ist unser Ziel, dass insbesondere der Breiten-E-Sport in die Vereine getragen wird und dort den Menschen mit einem pädagogisch sinnvollem Gesamtkonzept zugänglich gemacht wird. Wir Unterstützen bestehende Vereine mit Rat und Tat beim Aufbau eigener E-Sport-Sparten und stellen wichtige Kontakte her.
Im Bereich der Prävention zur Gaming Disorder klären wir auf und helfen Warnsignale einer problematischen Mediennutzung zu erkennen und richtig deuten zu können.